Condair - Luftbefeuchtung für Rechenzentren

 
Luftbefeuchtung für Rechenzentren

Luftbefeuchter sorgen in Rechenzentren vor allem dafür, dass elektrostatische Entladungen und eine Beschädigung der sensiblen Hardware verhindert wird. Zudem können Verdunstungskühler in Abluftkühlung eingesetzt und die Betriebskosten für die Kühlung der Server signifikant gesenkt werden.


Der in der Abluft erzielte Kühleffekt wird auf die Zuluft übertragen. Konventionelle Kältemaschinen und Kühlregister können somit deutlich kleiner und günstiger ausgeführt werden. Zudem werden die laufenden Betriebskosten für die Gebäudekühlung reduziert.